Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Otto Rehagel soll deutsch-griechisches Verhältnis verbessern

News von LatestNews 1445 Tage zuvor (Redaktion)
Der langjährige Trainer des SV Werder Bremen und der griechischen Nationalmannschaft, Otto Rehagel, soll die deutsch-griechische Beziehungen verbessern. Ende März reist er dazu in Absprache mit der Bundesregierung zu einem dreitägigem Besuch nach Griechenland, wie die "Bild-Zeitung" (Mittwochausgabe) berichtet. Dort seien Treffen mit Premierminister Antonis Samaras und Staatschef Karolos Papoulias geplant.

Unter anderem gehe es um die eine Unterstützung für die griechische Tourismusindustrie, die auf deutsche Kundschaft angewiesen ist. "Ich wurde in dieser Sache von unserer Bundeskanzlerin Frau Merkel angesprochen. Auch DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat mich gebeten, hier zu helfen. Und das mache ich sehr gerne", sagte Rehagel der "Bild". "Ich weiß, dass mein Name in Griechenland ein positives Image hat. Schließlich haben wir 2004 die Europameisterschaft gewonnen. Das hat uns auch niemand zugetraut, aber wir haben es geschafft. Deshalb mache ich meinen Freunden in Griechenland gerne Mut", so Rehagel weiter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •