Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ostukraine: Zahlreiche Tote bei Armeeoffensive in Slawjansk

News von LatestNews 1295 Tage zuvor (Redaktion)
Bei einer Offensive der ukrainischen Armee im Osten des Landes sind am Montag in der Nähe der Stadt Slawjansk zahlreiche Menschen ums Leben gekommen. Das ukrainische Innenministerium teilte mit, dass vier Soldaten getötet worden seien, ein Sprecher der pro-russischen Separatisten gab an, dass mehr als 20 Aktivisten ums ums Leben gekommen seien. Auf beiden Seiten habe es darüber hinaus mehrere Verletzte gegeben.

Wie das Verteidigungsministerium mitteilte, schossen Separatisten am Nachmittag einen Helikopter der ukrainischen Armee ab. Dieser sei in einem Fluss gestürzt, Opfer habe es jedoch keine gegeben. Unterdessen beklagt das russische Außenministerium in einem sogenannten Weißbuch Menschenrechtsverletzungen in der Ukraine. Darin heißt es, Anhänger der Übergangsregierung nutzten Repression und physische Gewalt, um Druck auf ihre Gegner auszuüben. Vor allem die russischsprachige Bevölkerung werde unterdrückt. Selbst zu Folterungen sei es gekommen, heißt es in dem Bericht.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •