Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Oppermann will Punktesystem für mehr Einwanderung

News von LatestNews 723 Tage zuvor (Redaktion)

Thomas Oppermann
© über dts Nachrichtenagentur
SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat sich für ein Punktesystem ausgesprochen, um mehr qualifizierten Einwanderern den Weg nach Deutschland zu ermöglichen. "Ich hege große Sympathien für ein Punktesystem nach kanadischem Vorbild", sagte Oppermann im Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Focus". "Deutschland muss sich weltweit als Einwanderungsland präsentieren und zeitgleich offensiv kommunizieren, welche Bedarfe es hat."

Er kündigte an, das Thema "noch in dieser Legislaturperiode" anzugehen. "An der Frage der Einwanderung und Integration gut qualifizierter Menschen aus dem Ausland entscheidet sich Deutschlands Zukunft", sagte Oppermann. Die Bundesrepublik verliere in den nächsten zehn Jahren sechs Millionen Arbeitskräfte. "Da entsteht eine riesige Lücke, die eine echte Einwanderungspolitik nötig macht. Sonst laufen wir in ein wirtschaftliches Desaster." Oppermann zufolge erfordert es "einen hohen politischen Einsatz aller demokratischen Parteien, aber auch der Kirchen, Gewerkschaften und zivilgesellschaftlichen Gruppen, einen solchen Einwanderungsprozess so abzusichern, dass der soziale Friede in Deutschland nicht in Gefahr gerät". Da sei "vielleicht die größte politische Herausforderung, vor der dieses Land steht".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •