Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ein steht im Marketing außer Frage: Wer seine Zielgruppe nicht erreicht verbucht keine Gewinne. Dabei greifen erfolgreiche Unternehmen meist auf externe Daten zurück, um einerseits die Kundendaten aktuell zu halten und andererseits Neukunden zu erreichen und zu gewinnen. Um im Online Marketing erfolgreich zu sein sollten Sie daher die Services von www.webvalid.de genauer unter die Lupe nehmen.

Was Ihnen das Unternehmen bietet

Um Ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu vertreiben, muss Ihre Zielgruppe zunächst von Ihren Leistungen Kenntnis haben. Daher sollten Sie die Daten von Wirtschaftsauskünften nutzen, um potenzielle Kunden zielgerichtet anzusprechen und Streuverluste zu minimieren. Webvalid nutzt hierzu alle detaillierten Informationen aus Handelsregistern und stellt diese für übersichtlich und kostengünstig für Sie zur Verfügung. Neben den Informationen aus dem Handelsregister werden Kundendaten um die aktuellsten Bilanzen der Unternehmen ergänzt. Wählen Sie nun durch wenige Klicks genau die Personen aus, die zu Ihrer Zielgruppe gehören und nutzen Sie die Daten um zielgruppenorientierte Maßnahmen tatsächlich an Ihre Zielgruppe zu adressieren. Der riesige Pool an Daten kann mit mehr als 30 Selektionskriterien gefiltert werden. Diese Selektion der Branchen ist über Suchbegriffe, Webseitendaten oder Daten von Amtsgerichten möglich und somit an den Standard WZ-2008 angepasst.

Die Vorteile im Vergleich zu anderen Anbietern von Wirtschaftsauskünften

Um sich auf externe Daten zu stützen müssen Sie sicher sein, dass diese Daten tatsächlich aktuell sind. Denn es sollen beispielsweise keine Unternehmen direkt kontaktiert werden die bereits geschlossen sind oder ihren Firmensitz geändert haben. Dank der täglich aktualisierten Daten von Webvalid verringern Sie Ihre Streuverluste und sparen so sehr viel Geld. Referenzkunden des Unternehmens stellen daher insbesondere die Aktualität der Daten sowie die Qualität der Adressverlangen heraus. Außerdem bietet Webvalid eine besonders strukturierte und somit schnelle Auswahl der für Sie relevanten Daten, denn mit wenigen Klick haben Sie Ihre Zielgruppe segmentiert und erhalten eine Ergebnisliste, welche Sie bequem in Ihr CRM-System integrieren können. Durch diese einheitliche Schnittstelle können Sie die bezahlten Daten nicht nur für eine einzige Kampagne nutzen, sondern auch Bestandskundendaten aktuell halten. Neben der Aktualität der Datensätze punktet der Anbieter zudem mit einer besonders hohen Qualität. Dank der Übergabe von E-Mail-Adressen können Sie Ihre potenziellen Kunden direkt und kostengünstig erreichen. Da Sie zudem Informationen wie die Betriebsgröße oder Namen der Entscheider der Unternehmen erhalten, können Sie Ihre Kampagnen noch zielgerichteter umsetzen. Webvalid bietet Ihnen somit die Möglichkeit, sowohl bereits vorhandene Daten auf dem aktuellsten Stand zu halten, als auch Neukundenakquise per Knopfdruck erfolgversprechend umzusetzen. Natürlich zahlen Sie bei Webvalid ausschließlich für die Datensätze die Sie tatsächlich benötigen, daher wird pro Datensatz abgerechnet.


Share Button





Wählen : 1 vote Kategorie : Service

oder registrieren hier.

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

Rolls-Royce-Chef warnt ein
Rolls-Royce-Chef Torsten Müller-Ötvös hat eindringlich vor einem Austritt Großbritanniens aus der EU gewarnt. "Würde Großbritannien austreten, gibt es keinen freien Warenverkehr mit der EU mehr" ...

Landwirtschaftsminister si
Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat den Bauern vor dem Milchgipfel am Montag Hilfen zugesichert. Er gehe von Investitionen des Bundes im dreistelligen Millionenbereich aus, sagte Schmi ...

DAX startet mit Gewinnen
Die Börse in Frankfurt hat nach dem Handelsstart am Montag Kursgewinne verzeichnet: Kurz vor 09:30 Uhr wurde der Deutsche Aktienindex mit 10.311,64 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0, ...

Tarifverdienste im ersten
Die tariflichen Monatsverdienste einschließlich Sonder­zahlungen sind im ersten Quartal 2016 in Deutschland um durchschnittlich 2,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. Im gleichen ...

Importpreise im April um 6
Die Einfuhrpreise sind im April 2016 um 6,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gesunken. Dies war der stärkste Rückgang gegenüber dem Vorjahr seit Oktober 2009 (– 8,1 Prozent), teilte das S ...

Irakische Truppen beginnen
Irakische Truppen haben mit der Rückeroberung der von der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) kontrollierten Stadt Falludscha begonnen. Eine entsprechende Operation sei am Montagmorgen gestartet wor ...

Wetterdienst warnt weiter
Der Deutsche Wetterdienst warnt auch am Montagmorgen weiter vor schweren Gewittern in der Mitte, im Süden und im Westen Deutschlands. Betroffen seien vor allem Thüringen, Hessen und Nordrhein-Westfa ...

Verfassungsschutz nimmt "I
Der Verfassungsschutz hat die "Identitäre Bewegung" (IB) ins Visier genommen. "Einige Landesämter schauen sich die Identitären inzwischen genauer an, weil dort die Schwelle für eine Beobachtung er ...

Bund will mehr Transparenz
Die Bundesregierung will Digital-Konzerne dazu bringen, dass sie in Deutschland bekanntmachen, ob und wann sie Preise individuell je nach Käufer festlegen. Dies schlägt nach einem Bericht der "Rhein ...

Wells Fargo will Geschäft
Das US-Finanzdienstleistungsunternehmen Wells Fargo will das Geschäft mit der Vermögensverwaltung ausbauen. "Wir haben elf Prozent aller Einlagen in den USA, aber nur ein bis zwei Prozent Marktantei ...

Drei Tote bei Unwetter in
Bei schweren Unwettern und Überschwemmungen in Baden-Württemberg sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. In Schwäbisch Gmünd starb nach Angaben Stadtverwaltung ein Feuerwehrmann beim Ver ...

Grillo verbittet sich Einm
Jörg Hofmann, der Erste Vorsitzende der Gewerkschaft IG Metall, und Ulrich Grillo, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), wehren sich gegen implizite Tarifempfehlungen der Bund ...

DIW: Über 1,5 Millionen A
In Deutschland arbeiten mehr 1,5 Millionen Beschäftigte nach "kapazitätsorientierten variablen Arbeitszeiten" (Kapovaz). Das geht aus Berechnungen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung ( ...


prev next

Live Radio

Live TV

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •