Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Online-Fahrkarten überholen Automaten-Tickets

News von LatestNews 1342 Tage zuvor (Redaktion)

Reisender an einem Fahrkartenautomaten der Bahn
© über dts Nachrichtenagentur
Die Bahn schätzt, dass Online-Tickets im laufenden Jahr einen Anteil von 29 Prozent aller Fahrscheinverkäufe ausmachen werden. Das ist ein Prozentpunkt mehr als der Anteil der Automaten-Tickets (28 Prozent). Damit wäre Online erstmals der Vertriebskanal Nummer Eins, berichtet die "Bild" in ihrer Samstags-Ausgabe.

So wurden im Jahr 2000 erst 1 Prozent aller Tickets online verkauft, gegenüber 58 Prozent am Automaten. Bis 2020 will die Deutsche Bahn jedes zweite Ticket im Internet verkaufen. Die Deutsche Bahn legt ihre bisher getrennten Smartphone-Apps "DB Navigator" und "DB Tickets" in einer Anwendung zusammen. Das erfuhr "Bild" aus Branchenkreisen. Demnach werden sowohl Ticketauskunft und -buchung künftig über die "DB Navigator"-App möglich sein. Die neue Version gibt es nach "Bild"-Informationen ab dem 27. August für iPhone-Besitzer. Für Android-Handy-Nutzer startet die neue App im Herbst. Ebenfalls ab dem vierten Quartal können erstmals auch Tickets für Fahrten ins Ausland über Mobiltelefone gebucht werden. Künftig werde zudem der der "Sparpreis-Finder" aus dem Internetangebot der Bahn prominenter in die Smartphone-App eingebunden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •