Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Olympia: Deutsche Dressurreiter gewinnen Silber

News von LatestNews 1578 Tage zuvor (Redaktion)
Die deutschen Dressurreiter haben bei den Olympischen Spielen in London die Silbermedaille gewonnen. "Das ist Silber gewonnen und nicht Gold verloren", kommentierte der Dressurausschuss-Vorsitzende Klaus Roeser den Erfolg. "Das ist das jüngste Team, das wir je hatten. Das ist eine richtig starke Leistung."

Im Mannschaftsreiten belegten Dorothee Schneider mit Diva Royal, Kristina Sprehe mit Desperados und Helen Langehanenberg mit Damon Hill den zweiten Platz hinter Großbritannien. Bronze ging an die Niederlande. Der deutsche Kunstturner Fabian Hambüchen hat am Reck bei den Olympischen Spielen am Dienstag ebenfalls die Silbermedaille gewonnen. Mit 16,400 Punkten belegte er den zweiten Rang. Gold ging an den Niederländer Epke Zonderland mit 16,530 Punkten. Bei den Spielen vor vier Jahren in Peking konnte Hambüchen die Bronzemedaille gewinnen. Nach der Silbermedaille für den deutschen Turner Marcel Nguyen am Barren ist es die dritte Medaille für das deutsche Team am Dienstag.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •