Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Özil reagiert gelassen auf Verpflichtung von Luka Modric

News von LatestNews 1559 Tage zuvor (Redaktion)

Mesut Özil (Deutsche Nationalmannschaft)
© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur
Mesut Özil, deutscher Nationalspieler in Diensten von Real Madrid, hat gelassen auf die Verpflichtung des Kroaten Luka Modric von Tottenham Hotspur reagiert. "Bei Real Madrid hat man doch immer Konkurrenz, ob die nun Kaka oder Luka Modric heißt", sagte der Mittelfeldspieler der Tageszeitung "Die Welt" (Dienstagsausgabe). Real sei ein Klub, "der nie nur aus elf Spielern besteht, sondern aus 20 oder mehr Weltklasseleuten", so Özil weiter.

"In einer Mannschaft mit diesem Anspruch und diesen hohen Zielen muss man sich immer beweisen", erklärte der 23-Jährige. In der spanischen Presse wird die Verpflichtung von Modric, für den Real Madrid laut Medienberichten mehr als 30 Millionen Euro an Tottenham Hotspur gezahlt haben soll, bereits als Angriff auf Özils Position gedeutet.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •