Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Österreich: Treibhausgas-Emissionen 2012 gesunken

News von LatestNews 1209 Tage zuvor (Redaktion)

Schornsteine an einer Industrieanlage
© über dts Nachrichtenagentur
Der Ausstoß von Treibhausgasen in Österreich ist im Jahr 2012 voraussichtlich um 3,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Dieser Wert unterliege allerdings noch einiger Unsicherheit, wie das österreichische Umweltbundesamt mitteilte. Maßgebliche Einflussfaktoren für den Rückgang im Jahr 2012 seien "der sinkende Verbrauch fossiler Energieträger und die witterungsbedingte hohe Produktion von Strom aus Wasserkraft".

Laut den ersten Schätzungen des österreichischen Bundesumweltamtes hat die Alpenrepublik im Jahr 2012 voraussichtlich 80 Millionen Tonnen an Treibhausgasen emittiert. Zwar sei dieser Trend erfreulich und belege den Erfolg der konsequenten Umsetzung der Klimaschutzmaßnahmen, allerdings sei er noch "lange kein Grund sich zurückzulehnen", hieß es seitens des Bundesumweltamtes weiter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •