Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Österreich: Tonnenschwerer Felsbrocken stürzt in Wohnhaus

News von LatestNews 2420 Tage zuvor (Redaktion)
Im österreichischen Weissenbach an der Triesting ist ein 15 Tonnen schwerer Felsbrocken in ein Wohnhaus gestürzt. Medienberichten zufolge habe sich das rund vier Meter große Felsstück aus einer Wand oberhalb des betroffenen Hauses gelöst. Die Bewohnerin des Hauses sei, nachdem sie ein donnerndes Geräusch gehört hatte, aus dem Haus gelaufen und blieb unverletzt.

Der Gesteinsbrocken durchschlug daraufhin das Schlafzimmer des Frau. Neben dem Felsstück sollen überdies insgesamt 200 Tonnen Stein abgegangen sein. Der Schaden soll sich auf knapp 40.000 Euro belaufen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •