Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Österreich dämmt Außenhandelsdefizit ein

News von LatestNews 1237 Tage zuvor (Redaktion)
Österreich hat in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres sein Außenhandelsdefizit eindämmen können. Betrug das Defizit in der Handelsbilanz im Vorjahreszeitraum noch 6,32 Milliarden Euro, beläuft es sich in den ersten neun Monaten 2013 auf 3,63 Milliarden Euro, wie Statistik Austria am Freitag in Wien mitteilte. Der Gesamtwert der Einfuhren von Waren im Zeitraum Januar bis September 2013 betrug demnach 96,83 Milliarden Euro und lag damit um 2,1 Prozent unter dem Vorjahreswert.

Die Ausfuhren von Waren verzeichneten hingegen einen leichten Anstieg von 0,7 Prozent auf 93,20 Milliarden Euro, wie die Statistiker weiter mitteilten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •