Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Österreich: Bundespräsident beauftragt SPÖ mit Regierungsbildung

News von LatestNews 1158 Tage zuvor (Redaktion)
Der österreichische Bundespräsident Heinz Fischer hat den Chef der SPÖ und amtierenden Bundeskanzler der Alpenrepublik, Werner Faymann, mit der Bildung einer neuen Regierung beauftragt. Dies habe Fischer dem SPÖ-Chef in einem 40-minütigen Gespräch gesagt, wie österreichische Medien am Mittwoch berichten. Demnach habe Fischer in dem Gespräch auch seinen Wunsch nach einer Neuauflage der Großen Koalition bekräftigt.

Die SPÖ und die konservative ÖVP hatten bereits in der vergangenen Legislaturperiode eine Große Koalition gebildet. Trotz Verlusten bei den Nationalratswahlen in Österreich konnten beide Parteien 99 Sitze und damit sieben mehr als für die absolute Mehrheit notwendig erringen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •