Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Österreich: "Bildungspflicht" soll Schulpflicht ersetzen

News von LatestNews 1304 Tage zuvor (Redaktion)

Schüler in Klassenraum
© über dts Nachrichtenagentur
In Österreich soll die derzeit neunjährige Schulpflicht durch eine sogenannte "Bildungspflicht" bis zum 18. Geburtstag ersetzt werden. Das steht zumindest im noch unveröffentlichten diesjährigen Integrationsbericht des Landes. Das Unterrichtsministerium begrüßte laut Medienberichten den Vorschlag, Jugendliche nur mit einem gewissen Mindeststandard in den Bereichen Lesen, Schreiben und Rechnen von der Schule abgehen zu lassen und nicht nach einem festen Zeitablauf, der nicht an bestimmte Bildungserfolge geknüpft ist.

Ähnliche Forderungen hatten die Sozialpartner bereits Anfang diesen Jahres erhoben.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •