Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Hallo, bei einem meiner Kunden ist folgendes Problem. Es gibt einen Windows 2008 Server. Auf diesem ist eine Datenbank. Es gibt einen Rechner mit Windows 7 und daran meldet sich ein Domänenuser an. Dieser greift nun per ODBC auf diese Datenbank zu. Dies war jedoch bisher sehr langsam. D.h. man konnte mit dem Programm welches die Datenbank nutzt kaum etwas in der Datenbank suchen, sich anschauen noch sonst etwas. Es dauerte ewig bis etwas angezeigt wurde. Ich habe dann einen neuen User auf dem Server angelegt und am Client anmelden lassen und siehe da es funktionierte einwandfrei. Gedacht ... 0 Kommentare, 32 mal gelesen.




Wählen : 1 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •