Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Obama schließt Militärintervention in der Ukraine aus

News von LatestNews 995 Tage zuvor (Redaktion)

Barack Obama
© über dts Nachrichtenagentur
US-Präsident Barack Obama hat eine militärische Intervention der Vereinigten Staaten in der Ukraine ausgeschlossen. Washington werde "diplomatische Ressourcen" mobilisieren, um gegen das Eingreifen Russlands auf der Schwarzmeer-Halbinsel Krim vorzugehen, sagte der US-Präsident am Mittwoch im Gespräch mit dem Sender California NBC. "Macht ist nicht Recht", so Obama. Die Ukrainer selbst würden es nicht für angemessen halten, wenn die Vereinigten Staaten Russland "militärisch begegnen".

Das würde "nicht einmal für die Ukraine gut sein", betonte der US-Präsident. Für den Generalsekretär der Nato, Anders Fogh Rasmussen, gibt es unterdessen keine schnellen und einfachen Wege zur Lösung der Krim-Krise. Zugleich erklärte der Nato-Generalsekretär in einer Rede in Washington, dass das Verteidigungsbündnis Gewalt "als das letzte Mittel und nicht als das erste" sehe.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •