Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Nur sechs Prozent der Deutschen erwarten nach Bin-Laden-Tod weniger Terror

News von LatestNews 2045 Tage zuvor (Redaktion)
Nur sechs Prozent der Deutschen erwarten, dass es nach dem Tod von Osama bin Laden zu weniger Terror weltweit kommen wird. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen für das ZDF-Politbarometer. Terroranschläge in Deutschland befürchten 54 Prozent, 43 Prozent glauben nicht, dass in nächster Zeit hier solche Anschläge verübt werden.

Dabei sind die meisten Befragten mit den staatlichen Maßnahmen zufrieden: 68 Prozent und auch Mehrheiten in den Anhängerschaften aller Parteien sind der Meinung, zum Schutz vor Terror werde bei uns genug getan, nur 22 Prozent bezweifeln dies. Es werde zu viel getan sagen ein Prozent, und neun Prozent können das nicht beurteilen. Zu Diskussionen, auch innerhalb der Regierungsparteien, führte die Frage einer möglichen Verlängerung der so genannten Anti-Terror-Gesetze, die eigentlich bis Ende dieses Jahres befristet sind. 79 Prozent befürworten es, wenn diese Gesetze, die unter anderem die Abfrage von Telefon-, Bank- und Flugdaten durch Polizei und Sicherheitsbehörden erlauben, auch über 2011 hinaus gelten, nur 16 Prozent wenden sich gegen eine Verlängerung (weiß nicht: 5 Prozent).

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •