Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

NRW: Zweijähriger stirbt nach Verkehrsunfall

News von LatestNews 1232 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeiauto
© über dts Nachrichtenagentur
Im nordrhein-westfälischen Heek im westlichen Münsterland ist es am Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein zweijähriger Junge tödlich verletzt wurde. Ein 34-jähriger Mann hatte gegen 18:50 Uhr eine Straße in der Gemeinde im Kreis Borken befahren, als der Zweijährige vor ihm auf der Straße stehend auftauchte, teilte die örtliche Polizei am Mittwoch mit. Demnach versuchte der 34-Jährige noch, einen Zusammenstoß mit dem Kleinkind durch eine Notbremsung zu verhindern.

Das Kind wurde dennoch vom Fahrzeug erfasst und zu Boden geschleudert. Es konnte noch vor Ort durch Rettungskräfte reanimiert werden und wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen zur Uni-Klinik nach Münster geflogen. Dort verstarb der Junge in der Nacht zum Mittwoch. Der 34-Jährige erlitt einen Schock. Dieser und Angehörige des Jungen wurden an der Unfallstelle durch zwei Notfallseelsorger betreut.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •