Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

NRW: Steag-Chef kann sich Neubau von Kohlekraftwerk vorstellen

News von LatestNews 1528 Tage zuvor (Redaktion)
Der Energieerzeuger Steag schließt nicht aus, trotz der Unsicherheiten durch die Energiewende ein neues Kohlekraftwerk im Ruhrgebiet zu bauen. "In Verbindung mit einer Fernwärmeversorgung, die von Krefeld bis Dortmund reicht, schließe ich auch den Neubau eines großen Kohlekraftwerks nicht aus", sagte Joachim Rumstadt, Vorsitzender der Steag-Geschäftsführung, den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe (Freitagausgabe). Rumstadt geht davon aus, dass "um das Jahr 2020 herum" neue Energie-Kapazitäten gebraucht würden, um einen wetterbedingten Ausfall von Sonnen- und Windenergie auszugleichen.

"Da wollen wir bereitstehen, auch mit neuen Gas- und Dampfkraftwerken", so der Steag-Chef.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •