Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

NRW: Spaziergänger findet Neugeborenes in Gebüsch

News von LatestNews 1901 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeistreife im Einsatz
© dts Nachrichtenagentur
In der Nähe des nordrhein-westfälischen Mechernich bei Bonn hat ein Spaziergänger am Samstagmorgen ein Neugeborenes neben einem Feldweg in einem Gebüsch gefunden. Wie die Polizei mitteilte, war der etwa zwei Tage alte Junge lediglich mit einem Strampler bekleidet und in ein Handtuch eingewickelt. Das Baby war bereits stark unterkühlt und wurde sofort in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Nach Angaben der Ärzte befindet sich der Junge zwischenzeitlich aber außer Lebensgefahr. Polizeiangaben zufolge wurden am späten Freitagabend zwei Personen in der Nähe des Ablageortes des Kindes gesehen. "Wir suchen diese Personen als Zeugen", so ein Sprecher der Polizei.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •