Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

NRW: Mutmaßliche Terror-Unterstützer festgenommen

News von LatestNews 758 Tage zuvor (Redaktion)

Polizist
© über dts Nachrichtenagentur
In Köln und anderen nordrhein-westfälischen Städten sind am Mittwoch mehrere Personen festgenommen worden, die im Verdacht stehen, islamistische Kämpfer in Syrien unterstützt zu haben. Insgesamt seien acht Personen wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Straftat festgenommen worden, teilte die Kölner Polizei mit. Demnach seien die Personen verdächtig, sich zur Verübung von Einbruchdiebstählen insbesondere in Kirchen und Schulen in Köln und Siegen verbunden und die daraus erlangte Tatbeute zum einen zur unmittelbaren Weiterleitung an dschihadistische Kämpfer in Syrien und zum anderen zur Finanzierung der Ausreise kampfwilliger Personen nach Syrien verwendet zu haben.

Zudem wurden die Wohnungen von 20 weiteren, dem radikalen salafistischen Spektrum zuzurechnenden Personen durchsucht. Mehr als 240 Polizisten seien in Köln und anderen nordrhein-westfälischen Städten im Einsatz gewesen, teilten die Ordnungshüter weiter mit.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •