Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

NRW: Mann vergisst 12.500 Euro in S-Bahn

News von LatestNews 2104 Tage zuvor (Redaktion)
Ein Autohändler hat am vergangenen Samstag in Düsseldorf seine Umhängetasche mit 12.500 Euro in der S-Bahn vergessen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, fand ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn (DB) die Tasche und übergab sie an die Bundespolizei. Der rechtmäßige Besitzer konnte sein Glück kaum fassen.

Unter Tränen nahm der 32-Jährige seine Tasche samt Bargeld entgegen. Bei dem Autohändler handelt es sich um einen nigerianischen Staatsangehörigen, der in Palma de Mallorca mit Autoteilen handelt. Er war unterwegs, um in Deutschland neue Autoteile für sein Unternehmen zu erwerben und diese anschließend nach Mallorca zu verschiffen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •