Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

NRW: Mann soll vor Geisterfahrt seine Töchter getötet haben

News von LatestNews 1636 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeiwagen
© über dts Nachrichtenagentur
In Nordrhein-Westfalen soll ein 42-jähriger Mann vor seiner tödlichen Geisterfahrt seine beiden Töchter umgebracht haben. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft Köln mitteilten, wurden die beiden Mädchen im Alter von zwei und vier Jahren am Freitagabend in ihrem Elternhaus in Erftstadt tot aufgefunden. Sie wurden vermutlich Opfer eines Gewaltverbrechens.

Dringend tatverdächtig sei der Vater der Kinder. Der 42-Jährige kam am selben Abend auf der Autobahn 61 bei Peppenhoven als Geisterfahrer bei einem schwerem Verkehrsunfall ums Leben. Die Mutter der Kinder wird derzeit betreut. Die Spurensicherung am Tatort dauert an. Die Mordkommission nahm die Ermittlungen auf.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •