Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

NRW: Einbrecher bleibt in Dachfenster stecken und ruft die Polizei

News von LatestNews 1193 Tage zuvor (Redaktion)
In Goch bei Duisburg ist ein Mann bei einem versuchten Einbruch in einem Dachfenster stecken geblieben. Wie die Polizei mitteilte, ging bei der Leitstelle in der Nacht zum Freitag der Anruf eines Mannes ein, der angab in dem Dachfenster eines Ausstellungsraumes festzustecken. Daraufhin rückten Feuerwehr und Polizei aus.

Der 21-Jährige machte sich durch Klopfen bemerkbar, so dass er auf dem Dach eines Baustoffzentrums gefunden werden konnte. Beim Einsteigen durch das Dachfenster hatte er die automatische Fensterverriegelung aktiviert, die die Fenster absenkte und ihn einklemmte. Die Feuerwehr befreite den Mann, der anschließend von der Polizei festgenommen wurde. Am Tatort stellten die Beamten noch ein gestohlenes Mofa fest, mit dem der Täter zuvor unterwegs war.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •