Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

NRW: Ehrlicher Finder gibt 1.900 Euro ab

News von LatestNews 1890 Tage zuvor (Redaktion)

Euromünzen
© dts Nachrichtenagentur
Im nordrhein-westfälischen Lüdinghausen hat am Mittwoch ein ehrlicher Finder 1.900 Euro auf der örtlichen Polizeiwache abgegeben. Wie die Beamten mitteilten, erschien der 35-jährige Mann mit einer Handvoll 50 Euro Scheine, welche er vor einer Sparkasse in der Innenstadt gefunden hatte. Als die Kriminalpolizei gerade dabei war, den Fall aufzunehmen, kam der ebenfalls 35-jährige Besitzer des Geldes auf die Wache, um den Verlust zu melden.

Die Erleichterung war ihm deutlich anzusehen, als ihm mitgeteilt wurde, dass in der ersten Etage des Dienstgebäudes gerade das Geld gezählt wird. Der Entdecker erhielt für seine Ehrlichkeit einen angemessenen Finderlohn. Danach konnten beide Männer die Polizeiwache zufrieden verlassen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •