Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

NRW: Autofahrer 20 Jahre ohne Fahrerlaubnis unterwegs

News von LatestNews 1132 Tage zuvor (Redaktion)

Halt-Stopp-Schild der Polizei bei einer Verkehrskontrolle
© über dts Nachrichtenagentur
Ein 51-jähriger Mann aus Nordrhein-Westfalen war 20 Jahre lang ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Der 51-Jährige war am Dienstag im nordrhein-westfälischen Recklinghausen von Polizeibeamten wegen eines geringfügigen Geschwindigkeitsverstoßes kontrolliert worden, wie die örtliche Polizei am Donnerstag mitteilte. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass dem Mann vor 20 Jahren der Führerschein entzogen worden war.

Auf Nachfrage gab der 51-Jährige den kontrollierenden Beamten gegenüber an, er sei immer vorsichtig und unfallfrei gefahren und darum wohl nie aufgefallen. Gegen den Mann wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Der 51-Jährige müsse mit einer empfindlichen Strafe rechnen, hieß es seitens der Ordnungshüter weiter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •