Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

NPD-Aufmarsch in Berlin unter großen Protesten

News von LatestNews 1429 Tage zuvor (Redaktion)

NPD-Demo am 01.05.2013 in Berlin
© über dts Nachrichtenagentur
Begleitet von massiven Protesten und einem großen Polizeiaufgebot ist die NPD am Mittwochmittag im Berliner Stadtteil Schöneweide aufmarschiert. Nach Angaben der Polizei waren rund 350 Neonazis angereist, den Rechtsextremen standen mindestens 2.000 Gegendemonstranten gegenüber. Dieses versuchten teilweise, den Aufmarsch der Rechtsextremen mit Sitzblockaden zu behindern, die Polizei machte die Strecke jedoch konsequent frei.

Vereinzelt kam es zu Festnahmen. Vier Menschen hatten sich in einem Betonklotz auf Bahnschienen verankert und wurden mit einem Kran zur Seite gehoben. Ein Bündnis aus Politik, Gewerkschaften und Kulturschaffenden hatte zu der NPD-Gegendemo aufgerufen, auch der Grünen-Bundestagsabgeordnete Christian Ströbele war mit dem Fahrrad angereist. Zum Tag der Arbeit waren in der Hauptstadt rund 20 weitere Demonstrationen angekündigt, so protestierten unter anderem am Brandenburger Tor die Gewerkschaften gegen Sozialabbau.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •