Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Nordrhein-Westfalen: 51-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall

News von LatestNews 2048 Tage zuvor (Redaktion)
In der Nähe der nordrhein-westfälischen Stadt Barntrup ist ein 51-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt. Der Pkw-Fahrer war am Samstagnachmittag auf der Bundesstraße 1 in Richtung Barntrup unterwegs, teilte die Polizei mit. Zeugenaussagen zufolge sei er wiederholt auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs geraten.

Dabei stieß er mit einem 38-jährigen Pkw-Fahrer zusammen. Dessen Auto wurde dadurch eine etwa 40 Meter tiefe Böschung hinab geschleudert, der 38-Jährige wurde schwer verletzt. Der 51-jährige Unfallverursacher wurde in seinem Wagen eingeklemmt, er erlag kurze Zeit später im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die Bundesstraße war während der Unfallaufnahme für zweieinhalb Stunden gesperrt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •