Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Nordkorea lässt chinesische Fischer frei

News von LatestNews 1294 Tage zuvor (Redaktion)
Die chinesischen Fischer, die vor zwei Wochen von Nordkoreanern im Gelben Meer in Gefangenschaft genommen wurden, sind wieder frei. Das berichtet die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Seit dem 10. Mai hatte China mit Pjöngjang über die Freilassung der Fischer verhandelt.

Nordkorea forderte 600.000 Yuan Lösegeld. Gezahlt wurde jedoch nichts, so der Bootbesitzer Yu Xuejun. "Es gab keine Bedingungen und sie wollten auch kein Geld", sagte er weiter. China ist Nordkoreas wichtigster Handelspartner und engster Verbündeter. Die Beziehungen zwischen den beiden Ländern haben sich in den letzten Monaten jedoch abgekühlt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •