Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Niedersachsen: Zwei Jugendliche auf Bahnstrecke tödlich verletzt

News von LatestNews 729 Tage zuvor (Redaktion)

Rettungsdienst
© über dts Nachrichtenagentur
Auf der Bahnstrecke zwischen Osnabrück und Bremen in der Nähe der niedersächsischen Stadt Syke sind am Montagvormittag zwei Jugendliche tödlich verletzt worden. Die 14- und 15-jährigen Schüler seien auf freier Strecke von einem Expresszug erfasst worden, teilte die Polizei mit. Die etwa 200 Fahrgäste seien trotz einer eingeleiteten Schnellbremsung des Lokführers unverletzt geblieben und nach Freigabe des Zuges weiter nach Hamburg gereist.

Die Bahnstrecke habe etwa drei Stunden lang in beiden Richtungen gesperrt werden müssen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •