Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Niedersachsen: Unbekannter Reizstoff sorgt für Polizeieinsatz

News von LatestNews 1380 Tage zuvor (Redaktion)

Polizei
© über dts Nachrichtenagentur
An einem Schulzentrum in Holzminden ist am Donnerstagmorgen ein bislang unbekannter Reizstoff ausgetreten. Nachdem die Freisetzung im Foyer in der großen Pause entdeckt wurde, wurde ein Großeinsatz ausgelöst, teilte die Polizei mit. Einige Schüler und eine Lehrerin klagten über Atemwegsbeschwerden und Kratzen im Hals.

Alle 533 anwesenden Schüler wurden durch die Feuerwehr aus den Klassenräumen und der Schule evakuiert und noch vor Ort ärztlich untersucht und betreut. Insgesamt litten 65 Personen unter leichten Atemwegsbeschwerden. Zwei Schüler wurden vorsorglich zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Vor Ort waren zeitweise über 100 Rettungskräfte im Einsatz. Nun soll geklärt werden, um welchen Stoff es sich handelt und wie er austreten konnte.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •