Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Niedersachsen: Mann mit drei Promille beim Radfahren auf der Autobahn erwischt

News von LatestNews 1565 Tage zuvor (Redaktion)

Autobahn
© dts Nachrichtenagentur
Auf der Bundesautobahn 39 bei Braunschweig hat die Polizei in der Nacht zum Montag einen Radfahrer angehalten, der einen Alkoholwert von 3,03 Promille hatte. Wie die Beamten am Montag mitteilten, war der 20-Jährige auf dem Weg von einer Feier in Wolfsburg ins rund 30 Kilometer entfernte Leiferde bei Gifhorn. Das Fahrrad, mit dem er auf der Autobahn unterwegs war, war gestohlen.

Der Mann war kaum in der Lage sein Gleichgewicht zu halten, als er von den Polizisten auf dem Standstreifen angehalten wurde. Dann musste der sichtlich Betrunkene einen Atemalkoholtest abgeben, der den Wert von über drei Promille ergab. Das Fahrrad konnte aufgrund der Registrierung dem Eigentümer zurückgegeben werden. Dem 20-Jährigen drohen nun mehrere Anzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Diebstahls.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •