Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Niedersachsen: Eine Tote und zwei Schwerverletzte nach Streit

News von LatestNews 856 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeistreife im Einsatz
© über dts Nachrichtenagentur
Bei einem Streit im niedersächsischen Hameln ist am Sonntag eine 45-jährige Frau getötet worden. Zwei Menschen wurden schwer verletzt, teilte die Polizei mit. Eine Frau hatte die Polizei am Mittag alarmiert, nachdem sie einen lautstarken Streit in ihrem Wohnhaus hörte.

Als Einsatzkräfte am Tatort eintrafen, fanden sie eine 45-jährige Frau mit schweren Schnittverletzungen tot auf. Ebenfalls mit schweren Schnittverletzungen wurden der 61-jährige Vermieter des Hauses und der 42-jährige Mann der Getöteten aufgefunden. Der Mann habe von der Frau getrennt gelebt und musste mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Der Vermieter wurde mit einem Krankenwagen in eine Klinik transportiert. Über Motive, Hintergründe und Ablauf des Tatgeschehens konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •