Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Niedersachsen: 54-Jähriger sticht auf Ex-Freundin ein

News von LatestNews 1331 Tage zuvor (Redaktion)

Polizei
© über dts Nachrichtenagentur
Ein 54-jähriger Mann hat in der Nacht auf Sonntag auf seine 47 Jahre alte Ex-Freundin eingestochen und diese dabei lebensgefährlich verletzt. Der 54-Jährige war am Sonntagmorgen gegen 1 Uhr in einem Lokal in Bremervörde im Landkreis Rotenburg zunächst auf den neuen Freund seiner früheren Partnerin gestoßen und hatte sich eine verbale Auseinandersetzung mit ihm geliefert, wie die örtliche Polizei mitteilte. Im Verlauf der Auseinandersetzung zückte der 54-Jährige demnach unvermittelt ein Messer und stach dem 47-jährigen Mann in das Gesicht.

Das Opfer rettete sich zunächst ins Freie. Der 54-jährige Mann soll im Anschluss seiner ehemaligen Partnerin, die von dem Vorfall nichts bemerkt hatte, in den Toilettengang gefolgt sein und ihr mit dem Messer in den Rücken gestochen haben. Anschließend floh der Mann vom Ort des Geschehens. Bei der Tat wurde die 47-jährige Frau lebensgefährlich verletzt und musste in eine Bremer Klinik eingeliefert werden. Ihr Freund wurde nach ärztlicher Behandlung entlassen. Der 54-jährige Täter stellte sich kurze Zeit später der örtlichen Polizei und wurde dort vorläufig festgenommen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •