Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Niedersachsen: 18-Jähriger stirbt bei Unfall auf vereister Straße

News von LatestNews 1744 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeiwagen
© über dts Nachrichtenagentur
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf einer eisglatten Straße in der Nähe von Göttingen ist ein 18-Jähriger ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, erlitten der ebenfalls 18 Jahre alte Fahrer des Wagens und zwei weitere Insassen schwere Verletzungen. Nach derzeitigen Erkenntnissen geriet der Kleinwagen aus bislang noch ungeklärten Gründen auf der winterglatten Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug.

Durch die Wucht des Aufpralles drehte sich das Auto um 180 Grad und wurde erheblich beschädigt. Die vier Insassen wurden in dem Fahrzeugwrack eingeklemmt. Sie mussten von der Feuerwehr mit der Rettungsschere befreit werden. Für den 18 Jahre alten Beifahrer kam jedoch jede Hilfe zu spät, er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 26 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs erlitt Verletzungen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •