Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Niederösterreich: Mann ersticht Ex-Frau auf offener Straße

News von LatestNews 1568 Tage zuvor (Redaktion)
Ein 52-jähriger Mann hat am Donnerstag in Laa an der Thaya an der österreichischen Grenze zu Tschechien seine Ex-Frau auf offener Straße niedergestochen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Verdächtige anschließend einen Tatzeugen aufgefordert, ihm die von ihm mitgebrachten Handschellen anzulegen - anschließend ließ er sich widerstandslos von den Beamten festnehmen. Das Boulevardblatt "Krone" berichtet weiter, dass der Mann der 38-Jährigen auf der Straße unmittelbar vor ihrem Haus aufgelauert habe.

"Der Mann hat ein größeres Fixiermesser gezückt und der Frau zahlreiche Stichverletzungen an Hals und Brust zugefügt", wird ein Ermittler des Landeskriminalamts zitiert. Zuvor habe der Verdächtige zwei Schreckschüsse aus einer Pistole abgegeben. Das Paar sei vor einigen Monaten geschieden worden und habe schon vorher Probleme mit Gewalt in der Beziehung gehabt. Die 38-Jährige erlitt durch die Messerstiche schwere Verletzungen, denen sie im Krankenhaus erlag. Die weiteren Ermittlungen der Polizei laufen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •