Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Nico Rosberg: "Ich hasse es, hinter Lewis Zweiter zu werden"

News von LatestNews 2026 Tage zuvor (Redaktion)
Formel-1-Pilot Nico Rosberg sporne vor dem Saisonauftakt in Melbourne vor allem der Kampf um die Führung des Mercedes-Teams gegen seinen Kollegen Lewis Hamilton an: "Ich hasse es, hinter Lewis Zweiter zu werden", erklärte Rosberg im Interview mit dem Online-Portal der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Der Formel-1-Pilot arbeite hart auf eine Führungsposition hin, trotz schlechter Chancen in seinem momentanen Rennstall. "Das Ziel von Mercedes ist es, dass zwei Fahrer gegeneinander antreten, die sich - auf einem Niveau - gegenseitig pushen und so das Team weiterbringen."

Eine subtile Führung im Team müsse man sich hart erarbeiten und setze einen langen Prozess voraus, bringe aber auch massive Vorteile mit sich. "Das kann dann dazu führen, dass man als Erster die Teile für das Auto bekommt, die man sich wünscht, um sein Problem zu lösen."

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •