Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

New Yorks Bürgermeister Bloomberg will die Präsentation von Tabak in Läden verbieten

News von LatestNews 1649 Tage zuvor (Redaktion)

Michael Bloomberg
© Rubenstein, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Der New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg hat ein Gesetz angekündigt, dass es verbieten soll, Zigaretten sichtbar in den Geschäften anzubieten. Tabakwaren sollten demnach in Läden nur noch unter dem Tresen oder hinter einem Vorhang platziert werden, wie Bloomberg am Montag in New York sagte. Die bisherige Präsentation erwecke "den Eindruck, dass Rauchen normal wäre und verleitet Jugendliche es auszuprobieren", so der Bürgermeister.

Ein zweites Gesetz soll das das illegale Einführen von Zigaretten erschweren. Diese Gesetze würden die New Yorker beschützen, vor allem junge und leicht zu beeindruckende Bürger. Erst letzte Woche wurde Bloombergs Gesetz, das zuckerhaltige Getränke in Super-Size-Größen verbieten sollte, gestoppt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •