Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Kurzbeschreibung
Das vorliegende Buch befasst sich mit der Frage, mit welchen Maßnahmen Nichtwohngebäude auf Dauer effizienter gemacht werden können. Die Lichttechnik ist in der Praxis ein unterschätztes Medium. Diese Arbeit zeigt Wege und Richtlinien auf, die bei einer lichttechnischen Modernisierung eingehalten werden müssen und zum Erfolg führen. Großes Augenmerk wird auf die Nutzung des Tageslichts gelegt, denn in Verbindung mit einer Präsenzkontrolle lässt sich so nahezu kostenfrei eine große Energiemenge einsparen.
Die Arbeit geht ebenfalls auf die zur Verfügung stehenden Planertools ein, die einem Lichtplaner die Arbeit in der Praxis erleichtern können. Unumgänglich ist eine vorige Bestandsaufnahme die den Ist-Zustand des Energieverbrauchs widerspiegelt. Mit diesen Ergebnissen kann nach der Konzepterstellung ein Vergleich gezogen werden. Das Werk untersucht drei verschiedene Konzepte die auf einem unterschiedlich hohen technischen Niveau basieren. Damit soll festgestellt werden, wie hoch die finanziellen Aufwendungen sein müssen um unterschiedlich hohe Einsparziele zu erreichen. Die Energie- und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung gibt Antworten darauf. Damit die Ideen und Konzepte auch in die Praxis umgesetzt werden können, gibt dieses Buch auch Auskunft über die zu erwartenden Installationsaufwendungen. Auch ein begleitendes Energiemonitoring zum Funktionserhalt und Entdecken weiterer Einsparpotenziale wird berücksichtigt.
Das Buch kann als Leitfaden gesehen werden, der die wahren Einsparpotenziale in einem Nichtwohngebäude aufdeckt und gleichzeitig Maßnahmen zur nachhaltigen Energieeinsparungen aufzeigt. Der Komfort- und Sicherheitsaspekt wird dabei nicht außer acht gelassen. Vielmehr zeigt dieses Buch, dass eine Synergie zwischen ökologischem Denken und hohem Nutzerkomfort durch eine moderne Gebäudeautomation möglich ist. Dies ist ein Schlüssel um auch in Zukunft ein umweltfreundliches Leben zu führen.
Über den Autor
Marco Verardi wurde 1984 in Frankfurt am Main geboren. Nach erfolgreicher Abiturprüfung begann der Autor ein duales Studium. 2009 schloss er seine Berufsausbildung zum Energiebetriebstechniker ab, 2010 erfolgte der Hochschulabschluss zum Bachelor of Engineering an der FH Frankfurt. Bereits während des Studiums sammelte der Autor praktische Erfahrungen durch zahlreiche Einsätze im Bereich der Gebäudeautomation des Fachgebiets der Elektrotechnik. Das Thema der Lichttechnik verfolgte ihn auch im privaten Bereich: Im Familien- und Freundeskreis wurden in den letzten Jahren zahlreiche Gebäude modernisiert. Vor diesem Hintergrund entschied sich der Autor zur Erstellung dieses Buches.
Autor: Marco Verardi
Titel: Energieeinsparmaßnahmen durch moderne Lichttechnik in Nichtwohngebäuden: Planung, Bilanzierung und Durchführung
Broschiert: 112 Seiten
Verlag: Diplomica; Auflage: 1., Aufl. (Januar 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3842854013
ISBN-13: 978-3842854017
Größe und/oder Gewicht: 27,2 x 19,2 x 1,7 cm




Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •