Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Neue US-Notenbankchefin will Konjunkturspritzen weiter drosseln

News von LatestNews 1032 Tage zuvor (Redaktion)

US-Dollar
© über dts Nachrichtenagentur
Die neue Chefin der US-Notenbank Federal Reserve (Fed), Janet Yellen, will die Konjunkturspritzen der Zentralbank weiter drosseln. Die Anleihen-Käufe würden aller Voraussicht nach weiterhin in maßvollem Tempo verringert, heißt es in dem vorab veröffentlichten Text von Yellens Antrittsrede vor dem Finanzausschuss des US-Repräsentantenhauses. Ende Januar hatte Yellens Vorgänger im Fed-Chefsessel, Ben Bernanke, angekündigt, das Anleihen-Kaufprogramm um zehn Milliarden auf 65 Milliarden Dollar im Monat zurückzufahren.

Mit dem Schritt zügelte die US-Notenbank ihre ultralockere Geldpolitik etwas.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •