Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Neue Planspiele der EZB stoßen auf Widerstand

News von LatestNews 1302 Tage zuvor (Redaktion)

Europäische Zentralbank
© über dts Nachrichtenagentur
Überlegungen in der Europäischen Zentralbank (EZB), bei einem möglichen Ankauf forderungsbesicherter Wertpapiere die Ausfallrisiken auf den EU-Haushalt abzuwälzen, stoßen in Berlin auf vehementen Widerstand. "Garantien aus dem EU-Haushalt zur Absicherung von EZB-Maßnahmen sind ein erneuter Versuch, versteckt eine Haftungsgemeinschaft einzurichten", sagte der Vize-Vorsitzende der Unions Bundestagsfraktion, Michael Meister (CDU), "Handelsblatt-Online". Die EZB prüfe derzeit Modelle, bei denen EU-Institutionen die Zentralbank vor möglichen Verlusten aus dem Kauf von Asset Backed Securities, kurz ABS, aus Südeuropa absichern würde.

Meister hält derartige Modelle generell für falsch. "Die beste Absicherung der EZB ist das schlichte Unterlassen von Ankäufen von Unternehmensanleihen", sagte der CDU-Politiker und verlangte zudem, dass die "unnötige" Diskussion darüber "möglichst schnell" beendet werde, um das Ansehen und die Autorität der EZB nicht zu beschädigen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •