Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

NBA: Oklahoma schlägt im ersten Final-Spiel Miami Heat

News von LatestNews 1641 Tage zuvor (Redaktion)

Basketball
© Stuart Seeger, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Im ersten Final-Spiel der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA hat Oklahoma City Thunder die Miami Heat geschlagen. Die Thunder dominierten in der heimischen Arena vor allem die zweite Hälfte des Spiels und gewannen am Ende deutlich mit 105:94. Bester Spieler im Team von Trainer Scott Brooks war der 23-jährige Kevin Durant, der 36 Punkte beisteuerte. "Ich versuche nichts zu erzwingen, sondern spiele mit meinen Teamkollegen zusammen. Ich nehme, was mir die Defensive anbietet und spiele immer aggressiv", fasste Durant seine Leistung nach dem Spiel zusammen.

Bei Miami stach vor allem Superstar LeBron James mit 30 Punkten hervor. Am Donnerstag findet das zweite Spiel der Best-of-Seven-Serie statt. Gespielt wird dann erneut in Oklahoma City.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •