Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

NBA-Finale: Dallas Mavericks verlieren erstes Spiel gegen Miami Heat

News von LatestNews 2018 Tage zuvor (Redaktion)
Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben das erste NBA-Finalspiel gegen die Miami Heat mit 84:92 verloren und liegen somit in der "Best-of-seven"-Serie mit 0:1 hinten. Dabei sah es für die Gäste aus Dallas zunächst gut aus. Das Team führte zu Beginn der zweiten Halbzeit mit 51:43. Doch die Mavericks konnten sich im Angriff nicht durchsetzten und so übernahmen die Heat das Kommando.

Zudem erlitt Nowitzki im letzten Viertel des Spiels einen Sehnenriss im Mittelfinger der linken Hand. Das bestätigte der gebürtige Würzburger auf der anschließenden Pressekonferenz. Er werde den Finger schienen und auf jeden Fall im nächsten Spiel dabei sein. Das zweite Finalspiel steigt am kommenden Freitag (3 Uhr MESZ) erneut in Miami.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •