Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Feldspat Quarz und Glimmer, die Drei vergess ich nimmer“, dieser altbekannte deutsche Lehrspruch klärt uns darüber auf, aus welchen drei Elementen sich der Granit zusammensetzt. Granit in bearbeiteter Form zum Beispiel als Granitfliesen erhält seine schöne und edle Optik und seine ganz spezielle Struktur durch die Kombination dieser Naturstoffe. Andere Redewendungen wie „auf Granit beißen“ oder „hart wie Granit“ weisen auf eine andere Eigenschaft des Granits hin: seine sprichwörtliche Härte. Und diese beiden Eigenschaften – die stilvolle Optik sowie seine Widerstandsfähigkeit und Haltbarkeit machen Granitfliesen und andere Bauelemente aus Granit so beliebt bei Bauherren und Immobilieneigentümern auf der ganzen Welt.

Fachgroßhändler mit langer Tradition

Eine große Auswahl an Granitfliesen und auch andere Produkte aus Granit wie Fensterbänken, Arbeitsplatten oder Treppen gibt es bei dem Fachhändler AG Natursteinwerken zu bewundern. Entweder vor Ort in einer der drei Niederlassungen europaweit und natürlich auch im Internet. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht hochwertige Natursteinprodukte zu vertreiben. Auf riesigen Lagerflachen wird stets eine üppige Auswahl an Granitfliesen und anderen Natursteinprodukten vorrätig gehalten. Der Fachgroßhändler hat eine über 150-jährige Tradition und produziert in Italien und Deutschland auf höchstem Qualitätsniveau. In den Steinbrüchen in Brasilien und Indien werden ausschließlich moderne Technologie und schwere Maschinen verwendet. Dies kommt sowohl der Qualität des gewonnenen Granits zugute als auch den Arbeitsbedingungen vor Ort. Die AG Natursteinwerke liefert europaweit und bietet ihren Kunden ein umfangreiches Serviceangebot. So ist auch die Verlegung der Granitfliesen durch Meisterhand möglich.



Europas größte Auswahl an Granitfliesen

Granit ist nicht gleich Granit. Diese Tatsache wird dem Interessenten erst so richtig bewusst, wenn er sich Europas größte Auswahl an Granitfliesen betrachtet: Europas größte Auswahl. Dort sind weit über zweihundert verschiedenen Granitoberflächen zu betrachten. Sie unterscheiden sich alle in ihrer Farbgebung und der Struktur und doch strahlen sie alle das „gewisse Extra“ aus, das Granit zu einem so beliebten und vielseitig einsetzbaren Baustoff macht. Die Palette reicht vom tiefschwarzen Labrador Scuro mit seinen opalisierenden Facetten, die je nach den Lichtverhältnissen in grünen oder dunkelgrünen Nuancen leuchten über das rustikale Dorato Valmalenco mit seinen beigefarbenen Tönen bis zum Diamant White. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich bei dieser Oberfläche um ein helles und strahlendes Weiß ohne jegliche Textur. Interessant ist auch Der S Labradorite, eine in verschiedenen Blautönen opalisierende Maserung, die darüber hinaus noch durch natürlich im Granitstein enthaltene Fossilien durchsetzt ist. So lässt sich wunderbar im eigenen Heim die Erdgeschichte studieren.


Wählen : 1 vote Kategorie : Service

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •