Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Nahles prüft Anrechnung von Arbeitslosenzeit auf die Rente mit 63

News von LatestNews 1086 Tage zuvor (Redaktion)
Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will prüfen, ob mehr als fünf Jahre Arbeitslosigkeit auf die Rente mit 63 angerechnet werden können. Dazu sei noch nichts vereinbart, sagte Nahles der "Bild" (Mittwoch-Ausgabe). "Die genauen Gesetzgebungsmodalitäten werden wir noch festlegen."

Damit widersprach sie den Rentenexperten von Union und SPD, die sich am Rande der Koalitionsverhandlungen auf eine Begrenzung des Anrechnungszeitraums auf fünf Jahre geeinigt hatten. Das Gesetz zum abschlagsfreien Renteneintritt mit 63 nach 45 Beitragsjahren werde das erste Gesetz sein, das sie als Arbeitsministerin anpacken werde, so Nahles weiter. "Am 1. Juli 2014 wird ein großer Teil derer, die ihr Leben lang hart geschuftet haben, im Alter von 63 Jahren abschlagsfrei in Rente gehen können", sagte die Arbeitsministerin.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •