Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Nach USA-Reise: Steinbrück wirft Friedrich Unfähigkeit vor

News von LatestNews 1244 Tage zuvor (Redaktion)

Peer Steinbrück
© über dts Nachrichtenagentur
SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück wirft Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) nach seiner USA-Reise Unfähigkeit vor. "Dieser Auftritt des Bundesinnenministers muss den Menschen in Deutschland als blanker Hohn erscheinen", sagte Steinbrück der "Bild am Sonntag". "Der gleiche Minister, der vor vier Wochen noch behauptet hat, es gebe gar keinen Datenskandal, lässt sich jetzt mit ein paar belanglosen Äußerungen und angeblichen Zugeständnissen abspeisen. Entweder ist dieser Verfassungsminister grenzenlos naiv und damit unfähig - oder er hat ein Verständnis von unserem Grundgesetz, das mehr als bedenklich ist."

Steinbrück forderte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf, für Aufklärung zu sorgen: "Dahinter kann und darf Kanzlerin Merkel sich nicht verstecken. Die Bürger erwarten Antworten der Regierung - keine nichtssagenden Ankündigungen."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •