Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Nach Tritt gegen Vidal: Bayern-Coach Heynckes rügt Ribéry

News von LatestNews 1345 Tage zuvor (Redaktion)

Franck Ribéry (FC Bayern München)
© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur
Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes hat Mittelfeldstar Franck Ribéry nach dessen Tritt gegen Turins Arturo Vidal im Champions-League-Viertelfinale gerügt. "Sie haben sich beharkt, aber was Franck gemacht hat, war völlig unnötig, das muss er reflektieren", sagte Heynckes auf Nachfrage von Sport1. "Da muss er sich kontrollieren", verlangte der FCB-Coach von dem Franzosen. Heynckes verwies allerdings auch auf Vidals bekannt aggressive Spielweise: "Arturo Vidal war übermotiviert, ich kenne ihn ja sehr gut, ich weiß, wie er tickt. Er war wieder in Deutschland mit Juve, hat gegen seinen alten Trainer gespielt."

Ribéry hatte dem Chilenen im Champions-League-Viertelfinale in München in der 84. Minute einen Tritt gegen die Wade verpasst, jedoch keine Rote Karte gesehen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •