Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Nach Messerattacke in Düsseldorf: Verdächtiger in Spanien gefasst

News von LatestNews 1064 Tage zuvor (Redaktion)

Fahndungsfoto nach Ali S.
© Polizei Düsseldorf, Text: über dts Nachrichtenagentur
Nach dem Messer-Mord auf offener Straße in Düsseldorf ist der verdächtige Kiosk-Verkäufer Ali S. in Spanien festgenommen worden. Das berichtete die "Bild" am Mittwochnachmittag auf ihrer Internetseite. Laut des Berichts schnappten Ermittler den Iraner in Sevilla.

Die Polizei in Düsseldorf hatte bereits kurz nach der Tat die Öffentlichkeitsfahndung mit einem Fahndungsfoto gestartet. Der 44-jährige Mann soll am Montag vor einer Woche auf offener Straße eine 36-jährige Frau erstochen haben und war seitdem auf der Flucht. Die Polizei geht nach eigenen Angaben davon aus, dass sich Täter und Opfer seit Längerem kannten. Der Verdächtige kommt aus dem Iran und war 2001 erstmals nach Deutschland eingereist. Seit 2010 habe er die "Flüchtlingseigenschaft", sagte ein Polizeisprecher. Bis auf ein Bagatelldelikt vor etwa zwei bis drei Jahren sei er bislang nicht polizeilich aufgefallen. Eine Verurteilung habe es damals nicht gegeben, sagte ein Staatsanwalt.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2021 Kledy.de  •  RSS Feeds  •