Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken



Zukunft in Zülpich - Goldgrube für Investoren. Zülpich, eine Stadt mit mittlerweile mehr als 20.000 Einwohner. In ein paar Jahren 2014, findet in Zülpich ein Landesgartenschau statt. Die Bauarbeiten dazu sind im vollen Gange. Überall wir gebaut, sei es die Kreisverkehre an den großen Kreuzungen, sowie der Burggraben an der Landesburg erfährt durch ein extra gebaute Brücke ein immense Aufwärtung. Ein Turm der Landesburg soll sogar zu einem Aufsichtsturm umgebaut werden. Den größten Vortschritt der Bauarbeiten im Rahmen der LaGa 2014 erkennt man am Wassersportsee. Es ist als ob Zülpich endlich aus seinem Dornröschenschlaf erwacht. Die Landesgartenschau 2014 in Zülpich MUSS als Sprungbrett für den Wochenend Tourismus genutzt werden. Zudem muss auch für Kernstadt ein neues Konzept überlegt werden. Der Leerstand von Geschäften in Zülpich ist sehr hoch.Eine Möglichkeit um die Kernstadt in Zülpich wieder zu beleben wäre ein Fußgänger Zone und ein Einkaufspassage zum gemütlichen flannieren .Würde auch mehr Aussengastronomie in die Stadt ziehen. Auch das Museum würde davon profitieren.Am See wäre die errichtung eines Hotels sehr übertrieben. Man sollte eher auf ein Erlebnispark setzten ,mit Minigolfplätzen, Grillhütten, ein vernünftiges Schwimmbad und natürlich einen großen Kinderspielplatz. Ein großer Campingplatz wäre sicherlich realisierbarer als ein Hotel.Ich freu mich auf die Landesgartenschau 2014 in Zülpich Liebe GrüßeMichael Kamer 
Straße + Hausnummer: Walter-Vögels-Str.4
Stadt / Ort: Zülpich
Bundesland: NRW
Postleitzahl: 53909
Land: Deutschland




Wählen : 2 vote Kategorie : Reisen

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •