Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Nach Boston-Anschlag: Union will Sicherheitskonzepte überprüfen

News von LatestNews 1330 Tage zuvor (Redaktion)

Bombenanschlag bei Boston Marathon
© Aaron "tango" Tang, Lizenztext: dts-news.de/cc-by
Nach dem Anschlag in Boston sollten die Sicherheitsbehörden nach Überzeugung der Union den Schutz der Marathon-Läufe auch in Deutschland überprüfen. "Es ist sicherlich sinnvoll, die Sicherheitskonzepte von großen öffentlichen Sportveranstaltungen zu überprüfen", sagte Unionsfraktionsvize Günter Krings der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). Weil nicht alle möglichen Anschläge durch Kontrollen vor Ort verhindert werden könnten, sei es das Entscheidende, den Sicherheitsbehörden die angemessenen Instrumente zu geben, damit sie den Tätern im Vorfeld auf die Spur kommen könnten.

"Wenn die Täter mit der Bombe loslaufen, ist es meist zu spät", sagte Krings. "Wir lassen uns von solchen Attentätern nicht unseren Lebensstil wegbomben", so der CDU-Innenexperte weiter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •