Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Nach Amoklauf: Afghanen widersprechen Einzeltäter-These

News von LatestNews 1721 Tage zuvor (Redaktion)

US-Soldat in Afghanistan
© dts Nachrichtenagentur
Das afghanische Parlament hat der Darstellung widersprochen, dass der Amoklauf in einem afghanischen Dorf, bei dem 16 Menschen getötet wurden, von einem Einzeltäter begangen worden sei. Die Untersuchung einer Parlamentskommission habe ergeben, dass "mehr als ein Dutzend Soldaten" die Dorfbewohner getötet und ihre Leichen verbrannt hätten, sagte der Abgeordnete Nahim Lalai Hamidsai am Sonntag. "Alle Dorfbewohner, mit denen wir gesprochen haben, sagten, dass 15 bis 20 Männer da waren", so Hamidsai, der der Parlamentskommission angehörte, weiter.

Der afghanische Präsident Hamid Karzai forderte angesichts der Bluttat, dass das Abkommen, wonach ausländische Soldaten vor einer Strafverfolgung durch afghanische Behörden geschützt sind, aufgelöst werden müsse.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •