Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

MyHammer beschleunigt Neupositionierung am Markt

News von LatestNews 1537 Tage zuvor (Redaktion)
Das Online-Handwerker-Portal MyHammer will nach dem Zusammenschluss mit dem Konkurrenten Handwerkerfinden.com seine Neupositionierung am Markt beschleunigen. "Zu unseren wichtigsten Aufgaben gehört, das exzellente Image von Handwerkerfinden.com auf MyHammer zu übertragen, bei dem der ein oder andere immer noch das Auktionsmodell im Hinterkopf hat, das es bei MyHammer schon lange nicht mehr gibt", sagte Unternehmenschef Timo Kirstein im Gespräch mit der "Welt am Sonntag". Außerdem sollen weitere Synergien aus dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen im Januar dieses Jahres gehoben werden.

"Es gibt keine andere Gesellschaft, die eine so enge Bindung an die Herstellerbetriebe hat, wie es bei der Plattform Handwerkerfinden.com der Fall ist", sagte Kirstein weiter. "Unser Ziel ist es, diese Synergie-Effekte nicht nur zu heben, sondern zu hebeln." Um den oft mit Qualitätsmängeln und Zahlungsausfällen in Zusammenhang gebrachten Portalanbieter aus der Kritik zu nehmen, hat Kirstein bereits eine Qualitätsoffensive auf den Weg gebracht: "Diese Fälle kann man grundsätzlich nie ausschließen. Wir grenzen aber das Risiko ein, indem wir auch Zusatzqualifikationen überprüfen und schauen, mit welchen Kunden der Handwerker zusammenarbeitet." Manche Elemente des über viele Jahre praktizierten Geschäftsmodells hätten sich überlebt, räumt Kirstein ein. Dazu zählt er etwa den Eingriff in die Preisfindung, der dem Unternehmen den Vorwurf des Lohndumpings einbrachte. "Aus meiner Sicht ist das tödlich, man sollte nicht in die Preisfindung eingreifen, in dem man konkrete Vorgaben macht, denn das ist nicht förderlich für das Qualitätshandwerk. Daher gehen wir jetzt genau den umgekehrten Weg." MyHammer betreibt Online-Plattformen für Handwerker in Deutschland, Österreich und Großbritannien und sieht sich als europäische Nummer Eins unter den Internetportalen für die Handwerker- und Dienstleistersuche. Das Spektrum reicht von Reparaturen und Wohnungsrenovierungen bis hin zu kompletten Baumaßnahmen sowie Umzügen. Mit diesem Service hat sich MyHammer mit 10.000 gelisteten Handwerkern und Dienstleistern inzwischen als Marktführer unter den Auftragsbörsen etabliert. 700.000 Auftraggeber besuchen die Website jeden Monat, 60 Prozent von ihnen wohnen in den eigenen vier Wänden. Die Markenbekanntheit liegt bei 94 Prozent. Neben Heizung, Klima, Sanitär sind Dachdecker- und Maurerarbeiten die am meisten nachgefragten Handwerksleistungen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •